Schulfest

Man sieht nur mit dem Herzen gut - ein gelungenes Fest unserer Kinder

Unser Schulschluss- Fest fand heuer am 10.6. im Turnsaal der Schule statt und stand ganz im Zeichen des Dichters Antoine de Saint Exupery.  Das Motto: Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Zu diesem Thema haben alle Klassen wunderschöne, heitere - aber auch sehr besinnliche - Beiträge einstudiert.

Den roten Faden bildeten die Symbole für die Werte in unserer Gemeinschaft, die ein friedvolles und achtsames Miteinander ermöglichen.

Die Achse der Darbietungen spannte sich dabei von Österreich über alle Herkunftsländer der Schülerinnen und Schüler, bis hin zum Werk des französischen Dichters und Philosophen, der ja die Inspiration für das heurige Motto darstellte.