Alles, was Flügel hat...

Im Technischen Museum

Ende November machte die 3a einen Ausflug ins Technische Museum.

Dort hatten wir eine Führung zum Thema "Fliegen", zu dem wir schon etwas in der Schule gelernt hatten.
Wir erfuhren mehr zu den verschiedenen Fluggeräten und ihren Erfindern.
Zum Schluss durften wir sogar ein eigenes Fluggerät basteln und auch fliegen lassen. Unsere Papierpropeller flogen richtig gut vom 3. Stock des Museums ins Erdgeschoß!

Nach einer kurzen Esspause erkundeten wir dann den Rest des Museums auf eigen Faust. Unsere Lehrerin erklärte uns einige Dinge und wir probierten auch verschiedene Geräte im Museum aus.

Es hat uns allen sehr gut gefallen und wir hoffen, dass wir das Museum irgendwann wieder besuchen können.

 

(Text und Bilder: Judith Wegscheider)